Sachspenden

Asylbewerber haben wenig Geld und wenig Unterstützung von Familie und Nachbarn. Sie kommen mit einem Koffer oder Rucksack an, und müssen ihren Leben von ganz klein an wieder anfangen.

Wir freuen uns auf Sachspenden. Besonders nützlich sind Möbel, Elektrogeräte, Küchenzubehör und Winterkleidung.

Sachspenden sollen sauber und funktionsfähig sein.

Asylbewerber, die in Privatwohnungen wohnen, dürfen ihre Wohnungen einrichten, wie sie wollen. Leute, die in gemeindlichen Unterkünften untergebracht sind, dürfen das nicht. Daher Sachspenden bitte nicht direkt in den Unterkünften abgeben.

Spenden können auch über der Verschenke-um-zu-helfen-Marktplatz angeboten werden


Möbel und Küchenzubehör

Wir betreiben einen Möbellager in Herweg, wo wir Betten, Schränke, Sofas, Küchengeräte usw. aufbewahren. Asylbewerber in Privatunterkünften können kommen und aussuchen, die Gegenstände, die sie wollen.

Wir können ggf. Sachspenden abholen und Transport und Einrichtung in die neue Wohnung organisieren.

Wenn Sie Sachspenden abzugeben haben oder bei dieser Tätigkeit helfen wollen, bitte Bianca Hüpgen kontaktieren.

Wo:

Herrenhöhe, Kürten

Wann:

Donnerstags, 16 - 18 Uhr (nach Voranmeldung)

Kontakt:

 

seul helga

Helga Seul

huebken bianca

Bianca Hüpgen

0157 717 39165

Björn Bauer

Hausmeister, Gemeinde Kürten

wv

Wolfgang Vorwerk

Hausmeister, Gemeinde Kürten

Raphael Fuchs

Sozialarbeiter, Gemeinde Kürten


Elektrogeräte

Elektrogeräte müssen vor der Weitergabe an die Asylbewerber von einer Elektrofachkraft geprüft und entsprechend gelabelt werden.

Bitte zuerst mit dem Hausmeister der Gemeinde Kürten absprechen.


Kleidung

Kleiderspenden bitte in der Kleiderkammer abgeben. Bitte nur saubere Kleidung in guter Kondition!

Bitte nur während der Öffnungszeiten abgeben. Kleidungssäcke, die vor der Tür gelassen werden, werden oft aufgerissen und die Inhalte werden nass oder zerstreut. 

Wo:

DRK-Gebäude

Bergstr. 16, Kürten

Wann:

Mittwochs 15 – 18 Uhr

Mehr Info: www.drk-kuerten.de/angebote/existenzsichernde-hilfe/kleiderkammern.html 

Aktuelle News und Berichte aus der Kategorie "Sachspenden"

Bitte über diese Gruppe keine Sachspenden anbieten, die aktuell nicht angefragt werden.

Folie25

Sachspendenwhatsapp logo 2

Seit heute hat unsere WhatsApp-Gruppe "Einfach Helfen" einen neuen Ansprechpartner.
Ins Leben gerufen hatte diese Gruppe Markus Berghaus im Februar 2015. Aus persönlichen Gründen verlässt er jetzt den Fluchtpunkt Kürten.

Für die WhatsApp-Gruppe hat er mit Bianca Hüpgen eine Nachfolgerin gefunden, die ab sofort als Ansprechpartnerin zur Verfügung steht.
Damit ändert sich auch die Rufnummer zur Anmeldung. Sie lautet ab sofort: 0157-717 39165

Die WhatsApp-Gruppe „Einfach helfen“ dient zur Bekanntgabe aktuell benötigter Sachspenden oder Hilfen.
99 Mitglieder (Stand heute) tragen zum Erfolg der Gruppe bei.

Wollen auch Sie zukünftig helfen, Sachspenden zu finden, dann senden Sie eine „WhatsApp“ an Bianca Hüpgen.

Ein großes DANKESCHÖN an Markus Berghaus für all das, was er für die Flüchtlinge in der Gemeinde Kürten geleistet hat.

 

So kommen Ihre Sachspenden zu unsFolie23Folie24