Aktuelle News und Berichte

Anlässlich des Opferfests hatte Murat Aktas (ein Kürtener Bürger) die Idee, das höchste islamische Fest gemeinsam mit den Flüchtlingen in Kürten-Schanze und den ehrenamtlichen Helfern zu feiern.

Hier das kurze Video mit einigen Impressionen.

Hier ein kurzes Video von der Preisverleihung


Wirklich bewundernswert, was die Kürtener Bürgerinnen und Bürger in kürzester Zeit auf die Beine gestellt haben. Gemeinsam mit der Gemeindeverwaltung Kürten, der katholischen Kirchengemeinde St. Marien und der evangelischen Kirchengemeinde in Delling konnten innerhalb weniger Wochen eine große Zahl ehrenamtlicher Helferinnen und Helfer gewonnen werden, die konkrete Hilfe für Flüchtlinge anbieten und koordinieren.

In einem Zeitungsartikel wurden wir als "Sprachrohr der Hilfsbedürftigen" bezeichnet und als solches wollen wir TEN SING Kürten im Namen der Kürtener Flüchtlinge ganz herzlich Danken.

Mit eurer Freikarten-Aktion und der wirklich tollen Show, habt ihr 70 Flüchtlingen aus Syrien, Irak, Nigeria, Albanien, Ghana, .........., eine bunte Abwechslung in den teilweise tristen und schwierigen Alltag gezaubert.

Das Thema „Flüchtlinge“ ist ständig präsent. Jeder Tag bringt neue Ereignisse. Neue Zahlen machen schnelles Handeln erforderlich. Geplante Maßnahmen müssen kurzfristig umgesetzt werden. So auch in Kürten-Schanze.

Diese Seite gibt einen Überblick zu unseren Arbeitsbereichen mit den zugehörigen Ansprechpartnern.

 

Arbeitsbereich Ansprechpartner
Koordination Willi Broich Michael Weinmann
Internetaktivitäten
Öffentlichkeitsarbeit
Michael Weinmann  
Begegnungen Liesel und Uli Kohlgrüber
(allgemein, Begegnungscafé)
Norbert Broich (Café International)
Patenschaften Willi Meyer (allgemein)

Stefanie Marx-Bleikertz (WhatsApp-Gruppe)

Birgit Oberrkötter (Sprachpatenschaften)

Sachspenden Michael Weinmann
(Koordination, Facebook-Marktplatz, Lager Sachspenden)
Bianca Hüpgen
(WhatsApp-Gruppe "Einfach Helfen")
Housing Committee Stefanie Marx-Bleikertz  
Jobs für Flüchtlinge Stephan Baake Paul Mundy
Deutschkurse Peter Buschhüter  
WhatsApp-Gruppe
"Wohnraum für Flüchtlinge"
Michael Weinmann Birgit Oberkötter
Fahrradpool Freiwilligenbörse  
     

 

Seit unserem letzten "Allgemeinen Informationsabend" waren einige Monate vergangen, so dass es an der Zeit war, wieder einmal alle aktiven Helfer zu versammeln. Bedingt durch die turbulente Entwicklung der Flüchtlingsthematik hatten sich zwischenzeitlich auch viele Neuinteressierte gemeldet, die bei solch einem Treffen die Möglichkeit erhalten sollten, sich näher über die Arbeit zu informieren.

- Waschmaschinen

- Kühlschränke

- Fahrräder

Da es offenbar immer weniger überzählige Elektrogeräte in den Haushalten gibt, sind wir leider immer häufiger darauf angewiesen, dringend benötigte Elektrogeräte gebraucht zu kaufen.

Aus diesem Grund versteigern wir teilweise (nach Rücksprache mit dem Spender) die uns zur Verfügung gestellten Sachspenden bei Ebay & Co., um mit dem Erlös die dringend benötigten Dinge gebraucht kaufen zu können.

Sollten Sie also noch Dinge haben, für die man bei Ebay und Co. voraussichtlich noch einen Erlös erzielen kann, dann sprechen sie uns doch einfach auf den Anrufbeantworter oder schicken uns eine E-Mail.

Auch wenn aktuell für ihre Sachspende wie Hausrat, Kinderspielsachen, Möbelstücke, etc. kein Bedarf besteht, geben Sie uns doch kurz Bescheid.

Anrufbeantworter: 02207/9123486

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

So kommen Ihre Sachspenden zu unsFolie23Folie24




 

Bitte beachten Sie die folgenden Hinweise:
Folie77

Kleiderspenden bitte zur Kleiderkammer Kürten bringen.

Folie74

 

 

 

 

Am Dienstag, den 01.09.2015 ist es voraussichtlich so weit, dass die ersten Flüchtlinge ihr neues Domizil in Kürten – Bilstein beziehen können.


Projekt schien gefährdet

Seit der Informationsveranstaltung für die Bürger von Bilstein Mitte Juli war es recht still um das Projekt geworden. Aufgrund baurechtlicher Fragestellungen schien das Projekt Bilstein8 zeitweise gefährdet.